Begleitung auf Augenhöhe

Sie sind die Frau, der Mann Ihres Lebens. Sie sind die Haupt-Person und  beste Expert*in Ihrer Selbst.

 Dieser Grundsatz der Humanistischen Psychologie bildet sowohl in der Therapie, als auch in der Beratung die Grundlage meiner Begleitung.

Ich gehe davon aus, dass Sie die  Möglichkeiten zur Bewältigung Ihrer Schwierigkeiten, Ihr individuelles   Problemlösungspotenzial bereits in sich tragen.

 

Deshalb richte ich den Blick auf das, was Sie mitbringen, was Sie sind und was Sie können. Die Entfaltung bereits vorhandener Ressourcen und Fähigkeiten lassen scheinbare "Stolpersteine" und Hindernisse zum Antrieb für Veränderung und persönlicher Entwicklung werden.

 

Die Wahl der Methoden und Vorgehensweise richtet sich dabei immer nach Ihren persönlichen Anliegen und der Frage, was Sie mit meiner Unterstützung erreichen möchten.

 

Der Verlauf einer Begleitung kann sehr unterschiedlich gestaltet sein. Manchmal genügen wenige Anstöße und Sitzungen, um Klarheit zu schaffen und Lösungen  anzubieten. Manchmal erscheinen längere Zeiträume für einen therapeutisch begleiteten Entwicklungsprozess  notwenig und sinnvoll.