Heinrichs-Swoboda Rundschreiben August 2019

 

 
heinrichs-heinrichs

FruehbucherVorteil nur bis 1. September!

 
 
 
 

 

Christoph Swoboda, Romitorio- Toscana 21. August 2019

Hallo Leser*in
liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessenten

Vor ca. einer Woche ist die Sommergruppe „Born to be a Buddha“ zu Ende gegangen. Noch immer habe ich das Gefühl die Nachschwingungen dieser wunderbaren Gruppe, die Musik, das Tanzen, das Geraune der Stimmen im Garten, die tobende Lebendigkeit, das Lachen und Weinen und die Stille der Meditationen wahrnehmen zu können.

Ich danke Undine, die mit mir die Führung dieses Seminars übernommen hat, und unserem tollen Team für die herzensstarke Unterstützung. Ich bin immer wieder dankbar in einer so freundschaftlichen und liebevollen Atmosphäre arbeiten zu dürfen. Es war eine wunderschöne Zeit mit tief bewegenden Augenblicken, in denen sich Herzen geöffnet und Blickwinkel verändert haben. Unvergesslich wenn sich das glückliche Lächeln des „inneren Kindes“ in den Gesichtszügen des Erwachsenen spiegelt, dem es endlich gelungen ist, das verletze Kind aus den Räumen der Vergangenheit herauszuholen und ihm einen Platz im „Jetzt“, im „Garten seines Herzens“ einzurichten. .....

Dankbar bin ich auch all jenen wirkenden und webenden Energien, die Romitorio zu diesem ganz besonderen Ort machen; einem Ort der Besinnung und des Rückzugs, ein Ort der Begegnung und Verbundenheit mit „Allem was da ist“, ein Ort an dem das Wesentliche zu Tage tritt, Märchen erfahrbar werden und der uns an jene Zeit erinnert „als das Wünschen noch geholfen hat“.

Es bleibt ein zaubergleiches Erlebnis, wenn wir, nur fünf Minuten entfernt vom touristischen Tagestrubel Saturnias, ganz einsam und ungestört durch unser „geheimes Feental“ streifen dürfen. Hier werden Elementarwesen, Gnome, Feen, Wasser- und Baumgeister, Elfen, Spirits, Engel und Schutzgeister in jedem Felsen, in jeder Wurzel und in den klaren Tiefen der Gumpen spürbar. Die Schönheit und die Unbegreiflichkeit des Seins findet mit diesen Bildern ihren Weg in die Herzen. Eine heilsame Verbundenheit mit „Mutter Erde“ und der Schöpfung wird erfahrbar.

So sitze ich hier, lausche dem nach, warte darauf, dass die Weintrauben süßer werden und mache gemeinsam mit meiner Frau Sophia noch ein paar Tage Urlaub.

Was mich dazu bewegt, dieses Idyll für einem Moment mit dem Internet zu tauschen, ist eine TERMINSACHE:

Bis zum 1. September besteht noch die Möglichkeit sich zu unseren Jahrestrainings, mit dem günstigen FrühbucherRabatt anzumelden.

Wenn Du also noch zögerst und überlegst, JETZT ist der richtige Zeitpunkt eine Entscheidung zu treffen.

Neueinsteiger brauchen sich keine Sorgen zu machen. Für sie gilt: Über eine Teilnahme am gesamten Trainingsjahr wird erst NACH dem Schnupperwochenende entschieden. Aber jetzt schon zum Schnuppern anmelden und sich so die günstigen Konditionen sichern.

Bitte gib diese Information und diesen Termin auch an Freunde und Bekannte weiter, für die so ein Training interessant und wichtig sein könnte.

Ein Jahrestraining ist eine nachhaltige Investition in Deine persönliche Entwicklung. Wir erkunden Ursachen für alte Blockaden und einschränkende Glaubenssätze. Wenn wir die Fesseln des Vergangenen lösen, dann öffnen sich neue Ausblicke in ein freieres und selbstbestimmteres Leben. Wenn es mir gelingt, schmerzhafte und entmutigende Stationen meines Gewordenseins als „gemeisterte Herausforderungen und Lernaufgaben“ zu erfahren, dann können aus vermeintlichen Defiziten besondere persönliche Qualitäten werden.

Das Ziel ist es zu erkennen, dass wir nicht länger Gefangene einer vergangenen Zeit sondern Gestalter•Innen unserer Gegenwart und Zukunft sind.

Es wurde Dir ein ungeheuer bunter Strauß an Vielfalt geschenkt. Wir vergessen das nur manchmal. Sogenannte Sachzwänge und vermeintliche Alternativlosigkeit lassen uns das manchmal vergessen. Du darfst Dich erinnern und Deine Blüten auf Deine Art entfalten.

Auf Deiner EntdeckungsReise zu Dir bietet Dir ein Jahrestraining: kompetente Begleitung, Mitstreiter, Freundschaft, bewährte Techniken, Coaching, und nicht zu letzt, die Möglichkeit, die Dir eigenen Quellen der Heilung, der Lebensfreude, der Kraft, der Zuversicht und der Liebe zu entdecken und zu nutzen. Entfalte Deine Beherztheit und lade Leichtigkeit in Dein Gelingen. 


Im Oktober starten unsere beiden großen Jahresgruppen einen neuen Jahreszyklus:

Im Süden startet die "Transformation" am 04. - 06. Oktober 2019 mit Coco und Christoph in "Gut Helmeringen" www.gut-helmeringen.de/ bei Ulm

Im Norden, bei Berlin (Gästehaus Seebeck-Vielitz  www.gaestehaus-seebeck.de/ )  beginnt am 
18. - 20. Oktober 2019 das "4-Jahreszeiten Training" 
mit Henriette und Christoph

Diese Wochenenden können als Kennenlern- und Schnupperwochenende genutzt werden. Eine Entscheidung über eine Teilnahme am gesamten Training wird erst nach dem Wochenende gefällt. 

Unsere Jahrestrainings sind das Herzstück unserer Arbeit. Gerade sie bieten die Möglichkeit, die in der Selbsterfahrung gemachten Erfahrungen Stück für Stück in den Alltag zu integrieren. Die persönliche und geschütze Atmossphäre einer Jahresgruppe ermutigt zur Offenheit, hilft Begrenzungen zu überwinden und ermöglicht Verstehen.

In unseren Jahrestrainings verschmelzen "körperorientierte Selbsterfahrung" "expressiv emotionale Entlastung (eeE)", individuelles Coaching und Psychotherapie zu einem dynamischen Prozess in dem es darum geht neue Wege aus Einschränkung und Verwicklung zu finden. Es geht darum: Dein Leben in die Hand zu nehmen um es endlich so zu gestalten, wie Du es wirklich willst...

VOR dem 1. September 2019 kannst Du für beide Gruppen noch einen "FrühbucherRabatt" bekommen. Also unbedingt rechtzeitig anmelden. 
(Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, gegebenenfalls führen wir eine Warteliste)

Anmeldung zum 4-Jahreszeiten Training bei Undine Ritzmann, u.ritzmann@heinrichs-swoboda.de
https://heinrichs-swoboda.de/4-Jahreszeiten.html

Anmeldung zur Transformation bei Coco Heinrichs, coco@heinrichs-swoboda.de
https://heinrichs-swoboda.de/Transformation.html 


In Berlin und Leipzig sind Undine, Frizzi und ich, schon Mitte September mit besonderen "KennenlernAngeboten" unterwegs. Ich halte in Berlin wieder einen "Vortrag" für Menschen die etwas über unsere Arbeit HÖREN wollen. ;-) 

Die Termine und genauere Beschreibungen findest Du hier:

https://www.heinrichs-swoboda.de/4-Jahreszeiten-Kennenlern-Angebote.html  

Christoph in Berlin:

Mittwoch, 11. September 19:30h, kostenfrei
Vortrag mit Christoph Swoboda in Berlin

Was bringt mir ein Selbsterfahrungstraining

"Wozu - was ist mein persönliches 'Benefit', mein Nutzen?"

Dieser Vortragsabend wendet sich an alle Menschen, die etwas über
„körperorientierte Selbsterfahrung“ und das „4-Jahreszeiten Training“

HÖREN wollen. Der Vortrag ist kostenfrei.
Ort: Praxis für Körperarbeit, Linienstr. 117, Berlin Mitte
Info: Christoph Swoboda 0049-89-189 59 717 christoph@heinrichs-swoboda.de 


Christoph in Leipzig:

Samstag ,14. September, 16:00 - 18:30 Uhr -kostenfrei-

 Infoveranstaltung - 4-JahresZeiten Training 2019

Fragen und Antworten zu Inhalt, Methoden, Voraussetzungen, Organisatorischem und Nutzen des 4-JahresZeiten Training. Eine gute Gelegenheit Christoph Swoboda persönlich zu erleben.

Ort: Engertstraße 13, 04177 Leipzig, im Hof, 2. Tür rechts in den Souterrain
Anmeldung erwünscht und weitere Informationen:
Undine Ritzmann
Fon: 0171/ 43 43 620
u.ritzmann@heinrichs-swoboda


Christoph in Berlin:

Sonntag, 15. Sepember 11:00h – 17:30h, kostenfrei

In Verbindung bleiben / Berlin
Kostenfreie AUM Meditation und mehr ...  mit Christoph Swoboda
.

Ein Tag für Begegnung, Austausch, Information, Beisammensein und einer AUM - Meditation.

Wahrhaftige Begegnung, expressiv- emotionale Entlastung, Bioenergetik, Tanz und Meditation sind die wichtigsten Wirkkräfte der Humanistischen Psychologie und des "4-Jahreszeiten Training". In den dreizehn Ebenen der AUM führen dich diese Wirkkräfte beispielhaft durch die Vielfalt deiner Polaritäten. Du erfährst die Stille in dir und erinnerst die Verbindung zu deiner wahren Wesentlichkeit.

 Anhand dieser Erfahrung und im anschließenden Beisammensein, wollen wir über das "4-Jahreszeiten Training", uns und unsere Arbeit praktisch und theoretisch informieren.

Gut zu wissen
Egal wie deine körperlichen Voraussetzungen sind und wie alt du bist- du bist herzlich willkommen. Bitte bringe lockere Kleidung, ein Handtuch und ein Wechsel T-Shirt mit.

Ab 10:30 ist Einlass, da es voll wird, empfehlen wir dir, dich via Mail anzumelden
info@praxis-frizzi.de oder
https://www.praxis-frizzi.de/kontakt
Eine Anmeldebestätigung erhältst du bis zum 30.8. oder nach dem 9.9.2019 (dazwischen ist Frizzi im Urlaub)

Ort: WAMOS Berlin, Hasenheide 9, 2tes Quergebäude, Aufgang 1, 10967 Berlin

Bitte vorher anmelden. T-Shirt zum wechseln, kleines Handtuch ist sinnvoll.
Kleinigkeiten für das anschließende Buffet sind nett.

So ihr Lieben,

das wars aus Romitorio, ich freue mich darauf wenn wir uns irgendwo, irgendwie, irgendwann wiedersehen. Vielleicht in einem unsere Trainings, vielleicht in „SoftSensations“, vielleicht an einem anderen Wochenende.....

Jetzt gebe ich mich erstmal, lediglich beschwert mit warmen Flusssteinen, den Strömungen des Lebens hin.

Euch allen noch einen schönen und erholsamen Sommer.

Christoph

 

SoS in München:
Jivamukti Yogaloft, Buttermelcherstr11/15 
80469 München,
jeden ersten Samstag im Monat nächste Termine:

Samstag, 7. September 2019
Samstag, 5. Oktober 2019
17:30 - 20:00 Uhr

• SoS in Berlin:
WAMOS Berlin, Hasenheide 9 
2tes  Quergebäude, Aufgang 1,
 Dachgeschoss, 10967 Berlin,
Nähe U-Bahnhof Hermannplatz
nächste Termine:
Dienstag 8. Oktober2019
Dienstag 5. November 2019
19:00 - 21:30

 • SoS in Leipzig:
Engertstraße 13
04117 Leipzig
nächste Termine:
Mittwoch 21. August 2019

Mittwoch, 18. September 2019.       Mittwoch, 09. Oktober 2019. _
19:30 - 22:00

Leipziger Termine und AUM unter:
http://www.undine-ritzmann.de


LIF

Liebe, Intimität, Freundschaft
Die nächsten Termine

 
Sweet surrender – Heilende Hingabe
31. Oktober bis 03. November 2019, mit Amrita & Christoph, 3 Tage
 

Info und Anmeldung immer über:
Amrita: 0175/6183845

amrita@heinrichs-swoboda.de


Mittwoch, 11. September 19:30h, kostenfrei

Vortrag mit Christoph Swoboda in Berlin

Was bringt mir ein Selbsterfahrungstraining

Ort: "Praxis für Körperarbeit" 
Linienstr. 117, Berlin Mitte

Info: Christoph Swoboda, 
0049-89 - 189 59 717 , christoph@heinrichs-swoboda.de

 Sonntag, 15. Sepember 11:00h – 17:30h, kostenfrei

In Verbindung bleiben / Berlin

Kostenfreie AUM Meditation und mehr ...  mit Christoph Swoboda.

Ort: WAMOS Berlin, Hasenheide 9, 2tes Quergebäude, Aufgang 1, 10967 Berlin

Info: Frizzi Tzschacksch, 0173/922 3254, ktzschacksch@gmail.com

Samstag ,14. September, 16:00 - 18:30 Uhr -kostenfrei-

 Infoveranstaltung - 4-JahresZeiten Training

mit Christoph Swoboda in Leipzig 

Ort: Engertstraße 13, 04177 Leipzig, im Hof, 2. Tür rechts in den SouterrainAnmeldung erwünscht und weitere Informationen:
Undine Ritzmann
Fon: 0171/ 43 43 620
u.ritzmann@heinrichs-swoboda


Butoh

 

mit  Henriette Heinrichs

Stromboli
31. August - 09. September 2019 


08. - 10. November 2019
Parimal 
bei Kassel

"top-secret"

 die legendäre  FrauenGruppe mit Männern.

mit Coco Heinrichs und Christoph Swoboda   


20. - 24. November 2019

"Hinübergehen"

Seminar zum Thema Sterben
mit Coco Heinrichs und 
Astiko Krüger

Gaia Retreat House
zwischen Eschwege und Kassel
Info und Anmeldung bei Coco:
coco@heinrichs-swoboda.de
0049-5542 / 50 28 555


Awarness Understanding Meditation
Alle Termine und Empfehlungen findest Du hier:https://heinrichs-swoboda.de/aum.html

Falls Du Fragen hast, kannst du dich natürlich gerne auch direkt und persönlich an uns wenden.

 Infos und  Kontakt:
https://heinrichs-swoboda.de/  

Coco Heinrichs, 
coco@heinrichs-swoboda.de , 0173-97 50 852

Henriette Heinrichs, henriette@heinrichs-swoboda.de, 0179-7434456

Christoph Swoboda, christoph@heinrichs-swoboda.de, 089-189 59 717

 

 
 
 
 
 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0