· 

UrlaubsSeminar in der Toscana

„Born to be a Buddha“  01.-11. August 22 in der Toscana.  

Deine düsteren Gedanken, Deine Ängste und  Sorgen, Deine pessimistischen Weltbilder und die massiven Prägungen, die Dein Gewordensein in Dein Herz gestempelt hat, bremsen die  Entwicklung Deines Lebensglück und deiner Handlungsfähigkeit. Es geht niemandem besser, wenn Du es Dir shlecht gehen lässt. Nichts verändert sich, wenn Du erstarrst.

In „Born to be a Buddha“ öffnen wir Türen und zeigen Wege auf, hin zu mehr Selbstbestimmtheit, Selbstbewusstheit, Selbstermächtigung und  Selbstliebe.

Mit den Techniken der körperorientierten Selbsterfahrung, mit expressiv emotionaler Entlastung (eee), mit Meditation, Trance, Tantra und Tanzen , durchlaufen wir einen Bogen zu mehr Freude, Freiheit  und Lebenskraft. 

Dieser Bogen hat sich in vielen Jahren bewährt und am Ende feiern wir neue Einsichten und Aussichten, neuen Lebensmut und die Bereitschaft das Glück des Lebens zu genießen. 

Du bist es wert! Gönn Dir Entfaltung und Erblühen.

 1. Phase „coming home“
Ankommen, Landen, Erden, Wer bin ich? Was will ich?“

2. Phase“power & love“
Ein intensiver Einstieg zum Aufbau der Kraft, Liebe, Klarheit und Kreativität des Körpers.

3. Phase“inner child“
Unser inneres Kind bekommt den Raum, den es braucht, um alte Wunden zu heilen.

4. Phase “inner man / inner woman“
Mann sein / Frau sein – das Selbstverständnis in Liebe, Beziehung und Sexualität.

5. Phase “vision“
Der persönliche Weg, das Ziel in Verbindung mit dem „All eins Sein“. Die Öffnung für das Neue und ein Weg nach innen.

6. Phase “celebration“
Zeit zum feiern und ernten.


JA - wir werden auch viel Zeit auf den Erholungs- und Ferienaspekt legen.

Die Nachmittage sind frei und Du kannst Ausflüge in die nähere Umgebung machen.
Es ist eine Feriengruppe zum Wohlfühlen, zur gezielten Erholung.
Wir nehmen uns die Zeit um seelisch und körperlich auf zu tanken.
Ausflüge ans Meer, in den "Tarotgarten von Nicki de Saint Phalle" (wenn gewünscht mit einer Führung von mir) , nach Orbetello mit seinem großen Wochenmarkt sind möglich ....

JA - wir wollen jeden Morgen in den heißen Wasserfällen von Saturnia entspannen.

JA - der Sternenhimmel über Romitorio ist unglaublich schön.

Der Platz im Haus und damit die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Wir empfehlen deshalb sich rechtzeitig anzumelden.

Info und Anmeldung: Christoph Swoboda 
christoph@heinrichs-swoboda.de
   Fon: +49(0)89-189 59 717

Kommentar schreiben

Kommentare: 0